Seminar "Clever Lernen mit Spass"


Mit den richtigen Lernstrategien zum Lernprofi!

Dieses Halbtagesseminar (3.5 Stunden) richtet sich an Eltern von Grundschulkindern der 1. - 6. Klasse

Seminarinhalt:

Eigentlich könnten wir Ihnen den Inhalt dieses «Clever Lernen» - Seminars in zwei Worten beschreiben: Das Lernen lernen, und zwar mit den erfolgreichsten Lernmethoden und Lernstrategien.

 

 

Bestimmt haben Sie sich als Eltern auch schon gefragt, wie ihre Kinder richtig lernen, besser lernen, effektiv lernen… und mussten vielleicht auch schon feststellen, dass da guter Rat manchmal teuer ist.

Da wir uns intensiv mit dem Thema «Lernen» auseinandersetzen und immer wieder feststellen, wie viele offene Fragen und Unsicherheiten diesbezüglich bestehen, zeigen wir Ihnen in diesem Seminar die bestmöglichen Lernmethoden und Lernstrategien und gehen ebenso auf die Themen «Lernmotivation» und «Hausaufgaben»  - ein Dauerbrenner – ein.

Nach drei Stunden Seminarbesuch können Sie zu Hause die vermittelten Lernhilfen sicher, einfach und erfolgreich in folgenden Bereichen anwenden:


  • Hausaufgabenkonflikte: Was tun, wenn Sie das ständige Aufschieben und Trödeln kaum mehr aushalten…und wieder mehr Harmonie in Ihren Familienalltag bringen möchten.
  • Motivation: Woher kommt die Lernmotivation? Warum ist sie nicht immer vorhanden? Was ist intrinsische Motivation?
  • Lernstrategien – jedem Lerntyp den richtigen Lerntipp: Mit mehreren Sinnen lernen und konzentriertes Lernen fördern. Wie wird das Grundwissen automatisiert? Wie kann ich mein Kind zum Lesen motivieren? Lernt mein Kind am besten in «Ruhe» oder «Bewegung»? Wie wird am einfachsten auswendig gelernt, und warum ist das rechtzeitige Wiederholen so wichtig? Wie wird die Lernkartei richtig verwendet? Mit welchen Merkstrategien werden Französisch und Englisch Vokabeln nachhaltig im Gedächtnis behalten? Wie werden Flüchtigkeitsfehler reduziert? Auf solche und weitere Fragen erhalten Sie präzise Antworten und Lerntipps, und dies auf eine Art und Weise welche Ihr Kind erkennen lässt, dass Lernen mit Freude und Motivation tatsächlich möglich ist.
  • Lob: Wie lobe ich richtig? Warum ist gezieltes Lob um ein vielfaches wirksamer als allgemeines Lob? Kann man auch «falsch» loben?
  • Misserfolge meistern: Wie reagieren Sie auf Misserfolge? Welches sind günstige resp. ungünstige Reaktionen auf Misserfolge?
  • Selbständigkeit fördern: Was gemeinsames Planen und «Hilfe zur Selbsthilfe» für positive Auswirkungen auf das selbständige Arbeiten Ihre Kindes hat und warum gezieltes Lob dafür wahrlich Wunder wirken kann.


Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann informieren Sie sich hier über unsere Clever Lernen Seminardaten.